Kommentare erwünscht!

(bearbeiten)

To do Liste fürs Restaurant:

  • geeignete Lokalität
  • wer kümmert sich um was?
  • Inneneinrichtung --> evtl. selber machen
  • Brauereikontakt --> Lokalität und Kosten
  • Zapfanlage und Küche incl. Ausstattung --> Preise
  • Inventar
       * evtl. Kerzen
       * Gläser
       * Teller 
       * Besteck

Ideenpool:

  • Candlelight Dinner als Special (evtl. in eigens dafür vorgesehem kleinen Raum, der entsprechend dekoriert ist)
  • Speise- und Wochenkarte
  • nachmittags Kaffe, Kuchen und Snacks; abends: normaler Restaurantbetrieb
  • deutsche (auch etwas exclusivere Küche zu angemessenen Preisen) und ausländische Gerichte (evtl. auch bei bestimmten Themenabenden/-wochen
  • Cocktailkarte mit Klassikern und Eigenkreationen; zu jedem Cocktail ein paar Chips/Knabberzeug geschenkt
  • Schokoladenfondue"baukasten": Basisset: 150g Schokolade und 2 Schälchen gemischte Früchte; optional kann man dann noch Schokolade und Früchte (entweder "Obstsalat" oder auch nach Sorten sortiertes Obst hinzuerwerben); Das Obst, das am Abend übrig bleibt, kann in Schokolade getaucht werden und am nächsten Tag als Schokospießchen verkauft werden.
  • Mega-Special: Schokofondue am Schokoladenbrunnen; wie Schokofondue nur etwas exclusiver
  • Sandwiches und kleinere Snacks für den kleinen Hunger und Geldbeutel (Currywurst, Wurstsalat, Kässpatzen, (hausgemachte) Pommes mit verschiedenen hausgemachten Saucen)
  • Nudelgerichte von einfach und fleischlos bis zu exclusiven Angeboten mit besonderen Saucen